Termin Kategorie: workshop

Mit unserem Workshop mit den Antirassismus-Trainerinnen von ARIC-NRW Gülgün Teyhani und Filiz Akgün, möchten wir für einen wertschätzenden Umgang miteinander sensibilisieren. Folgende Schwerpunkt sind vorgesehen: Erarbeiten des Handlungsbedarfs Reflexion der eigenen Vorstellungen Entwicklung von Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Rassismus Möglichkeiten der Anwendung in der eigenen alltäglichen Arbeit Maximal 25 Teilnehmer*innen – verbindliche Anmeldung bei Gül … „„Der Rassist in uns“ – Workshop“ weiterlesen

Nicht nur am Stammtisch, sondern auch unter Freunden, in der Schule, am Arbeitsplatz, im ehrenamtlichen Engagement und manchmal sogar innerhalb der eigenen Familie begegnen sie uns nahezu täglich – STAMMTISCHPAROLEN . In der Diskussion um Neuzuwanderung und Flucht werden sie hasserfüllt geäußert. „Asylbetrug“, „Asyltourismus“ „ schmarotzende, kriminelle Ausländer “„Unterwanderung der Gesellschaft durch Islamisten“ etc. Stammtischparolen … „Umgang mit Stammtischparolen“ weiterlesen

„Jude“ – es ist wieder ein Schimpfwort, das auf dem Schulhof nicht selten geworden ist. Lassen wir es laufen – oder reagieren wir? Schüler*innen kennen in ihrem Alltag in Siegen und Wittgenstein (fast) keine jüdischen Mitmenschen. Sie lernen alle in der Schule vom Nationalsozialismus, von der Shoah. Doch sensibilisieren wir Jugendliche damit? Machen wir sie … „Kooperationsveranstaltung der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Siegerland e.V. und des Schulreferates der Ev. Kirchenkreise Siegen und Wittgenstein“ weiterlesen