Traumaberatung für geflüchtete Frauen

Wir bieten hiermit allen traumatisierten und geflüchteten Frauen ein niederschwelliges Beratungsangebot. Diese ist an das Psychosoziale Zentrum Siegen angebunden.

Die Aufgaben unser Fachkraft sind insbesonders die Betreuung im privaten Umfeld, in den Unterkünften für Geflüchtete, die Begleitung zu Behörden, Institutionen, Ärzten, und dem Psychosozialem Zentrum. Die Weitervermittlung und Begleitung in das professionelle Netzwerk im Umland gehört ebenfalls zu, Aufgabenbereich der Beratungsstelle. Die Frauen werden in unterstützende Hilfesysteme eingeführt und lernen weitere Anlaufstellen kennen.

Im Gespräch erhalten die geflüchteten Frauen die Möglichkeit für sich selbst zu sprechen.