Erwerbslosenberatung

Seit dem 01.01.2011 bietet der Verein für soziale Arbeit und Kultur Südwestfalen e.V. Beratung und Begleitung für Erwerbslose an. Schwerpunkte sind die Beratung unter 25-jähriger und die Begleitung von Menschen mit Migrationshintergrund. Die Beratung findet in der Beratungsstelle in der Sandstr. 28 in 57072 Siegen statt, Mittwochs in der Zeit von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr und nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.
Die Erwerbslosenberatung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Diakonie in der City, Friedrichstraße 27, 57072 Siegen. Die Beratung ist kostenlos.

Wir unterstützen Sie bei der:

– Existenzsicherung

– Antragstellung ALG I und ALG II

– Erläuterungen zum Verständnis der Bescheide

– Berufswegplanung

– aufsuchende Beratung und Betreuung von Menschen, die von Arbeitsausbeutung betroffen sind.

– Erstellung persönlicher Bewerbungsunterlagen und Vorbereitung auf
Vorstellungsgespräche

Wir informieren Sie über:

– ihre Rechte und Pflichten nach SBG II und SGB III
– etwaige Fördermöglichkeiten
– Angebote zum Erlangen schulischer Abschlüsse und zum beruflichen
Wiedereinstieg von Frauen
– Möglichkeiten der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse, Schul- und
Hochschulabschlüsse.

Dieses Beratungsangebot wird finanziell unterstützt durch das Land Nordrhein-Westalen und den Europäischen Sozialfonds.